Fenix / Phönix

Fenix
Fenix

macho/ Rüde/ male

castrado/kastriert/castrated

entra / gefunden / found : 2014

nacida / geboren / born  : 2012

57cm

25kg

cruce / Mischling / cross:

gatos / Katzen / cats     : +

niños / Kinder / childrens : ?

perros / Hunde / dogs     : +

 

 

 

 

 

all
all
next
next
before
before

castellano:

 


 
 

deutsch:

 

Fenix hat ein trauriges Schicksal. Er lebte längere Zeit als extrem scheuer Hund auf der Strasse und konnte weder von uns, noch von Anwohnern eingefangen werden. Fenix erkrankte schwer an Leishmaniose und erst als er extrem geschwächt war und einen leichten Unfall hatte konnte er bei uns aufgenommen werden. Anfänglich dachten wir nicht das er überhaupt eine Chance zum überleben hätte, aber er war stark und trotz seiner Angst kämpfte er sich wieder zurück ist Leben.

Fenix ist gezeichnet, in seinem Gesicht sieht man die Spuren von seinem vergangenen Leben und von seiner Krankheit. Trotzdem ist er wieder ein schöner Hund geworden.

Aktuell (2016) lebt Fenix als einer von 4 Hunden frei auf dem Tierheimgelände. Im Normalfall versteckt er sich bei Besuch an einer sicheren Stelle. Wenn die ihm bekannten Menschen kommen freut er sich, er begrüsst seine "Rudelmitglieder" und kommt auch auf einen Meter spielerisch heran. Vermutlich kann er mit viel Zuwendung und auch sanftem Druck umgänglicher erzogen werden. Dazu ist allerdings sehr viel Liebe, Zeit und Geduld notwendig. Eine Erfolgsgarantie gibt es nicht. Es kann sein, dass er nie ein normaler Hund werden wird - das kann man nicht einschätzen und hängt von vielen Faktoren ab.

Generell ist Fenix ein aufmerksamer und verträglicher Hund. Hündinnen liebt er immer, bei Rüden lässt er manchmal den Macho raushängen. Aber nach kurzer Ansprache geht er auch und lässt die anderen Hunde in Ruhe.

Fenix ist ein spezieller Hund und er darf bei uns auf dem Tierheimgelände sein Leben verbringen. Sollte sich jemand dazu entschliessen ihn aufzunehmen, muss er sich 100% sicher sein.